Psychologische Beratung und Behandlung

Als Psychologe mit Praxis in Innsbruck arbeite ich mit wissenschaftlich fundierten psychologischen Methoden, die Ihnen helfen, Krisen, belastende Situationen, psychische Erkrankungen und Leidenszustände besser zu bewältigen.

Gerne unterstütze ich Sie dabei, mehr Klarheit in Ihre Lebenssituation zu bringen und neue Lösungen zu finden, um mit gestärktem Selbstwertgefühl die eigene Lebensqualität und die Qualität Ihrer zwischenmenschlichen Beziehungen spürbar zu verbessern.

Jetzt Termin vereinbaren

Behandlungsfelder

Psychologische Beratung für Privatpersonen

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Burnout

  • Depressionen

  • Mobbing

  • Ängste & Panik

  • Beziehung & Partnerschaft

  • Veränderungsprozesse

  • und weitere

Coaching für Führungskräfte und Unternehmer

  • Kommunikation

  • Veränderungsprozesse

  • Konflikte

  • Stress

  • Leistungsentwicklung

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Krisen

  • und weitere

Psychologische Arbeit

Aus meiner Erfahrung als Psychologe und vor allem auch als Mensch weiß ich, dass Situationen, in denen wir uns im Leben ohne Vorbehalte öffnen, rar sind. In fast jedem Kontext kommunizieren wir verkürzt oder reduziert, und das zum großen Teil unbewusst. Diese stete Filterung unserer Kommunikation verursacht beim Gegenüber oft andere Reaktionen als jene, die wir eigentlich hervorrufen möchten, und dies führt manchmal zu Konflikten.

Meine Arbeit soll Ihnen eine positive Zäsur für Ihr Leben bieten, um genau jene Dinge anzusprechen und zu bearbeiten.

Dabei möchte ich den Fokus weniger auf Ihr gegenwärtiges Problem, sondern vielmehr auf Ihr Potenzial der psychischen Anpassungsfähigkeit legen.
Unser subjektives Empfinden bestimmt die Interpretation unserer Erlebnisse. Weder die Herausforderungen des Alltags noch das Leben an sich sind statisch. Alles ist organisch und jeder Mensch hat andere Ressourcen, auf die er zurückgreifen kann.

In meiner Arbeit geht es mir um effektive und passgenaue Lösungen und um die Integration Ihrer Herausforderungen in Ihr Leben.

Diese Integration schafft Klarheit, bewirkt eine spürbare Erleichterung und eröffnet neue Handlungsmöglichkeiten, was sich positiv auf Sie und Ihr gesamtes Umfeld auswirkt. 

Neben der klassischen Arbeit im Einzelsetting an beispielsweise Ängsten, Burnout, Depressionen, Krisen, Mobbing, Stress etc., liegt mein Schwerpunkt ergänzend in der Beratung von Führungskräften und Personen in leitender Funktion so wie in sportpsychologischer Betreuung.

Behandlungsmethoden

Auch wenn am Beginn ein vermeintlich diffuser Herd Ihres Leides steht, so will ich mit Ihnen durch vertiefendes Verstehen Ihr Problem oder Ihren Konflikt identifizieren. Dabei orientiere ich mich an den neuesten psychologischen Methoden und arbeite entsprechend Ihrer Auftragsstellung stets resilienz- und lösungszentriert. In unserer Zusammenarbeit bestimmen Sie die Richtung und schaffen dadurch neue Perspektiven. 

Die klinisch-psychologische Arbeit basiert auf einer vorangestellten diagnostischen Abklärung. Diese Diagnostik orientiert sich an wissenschaftlich gesicherten Erkenntnissen und Theorien der Psychologie. Dabei erstreckt sich die klinisch-psychologische Intervention von langfristigen Behandlungszyklen bspw. emotionalen, kognitiven oder verhaltensbezogenen Faktoren, bis hin zu solitären Symptomen und deren Behandlung durch bspw. Kognitionstrainings.

Die klinisch-psychologischen Therapieformen sind also keine singulären Therapieformen. Als Psychologe suche ich mit Ihnen gemeinsam eine Lösung, die am besten zu Ihrer Problemstellung passt. In integrativer Form kommen dabei unterstützend psychoedukative Praktiken genauso zum Einsatz, wie auch weitere Behandlungsarten, welche in der psychotherapeutischen Behandlung und Beratung eingesetzt werden.

Im Mittelpunkt steht Ihre Individualität, und diese ist der Kompass für alle Interventionen in der gemeinsamen Arbeit.

An folgenden klinisch- und gesundheitspsychologischen Interventionspraktiken orientiert sich meine Arbeit vorrangig:

  • Lösungszentrierte Therapieform

  • Ressourcenzentrierte Therapieform

  • Klärungszentrierte Therapieform

Ablauf & Kosten

Erstgespräch

Das Erstgespräch erfolgt nach Terminvereinbahrung und ist kostenlos und unverbindlich. Hier klären wir alle Rahmenbedingungen, wie Häufigkeit, Dauer und Kosten der Sitzungen sowie meine Verschwiegenheitspflicht.

Auf einer vertrauensvollen Basis besprechen wir, wo Ihre Ziele liegen und was Ihr Auftrag an mich ist. Meine Behandlungsmethode soll für Sie jederzeit transparent sein.

Wichtig ist mir, dass Sie sich wohl und sicher fühlen und Ihre Themen in einem diskreten Umfeld besprechen können.

Termine

Die Termine finden nach Vereinbarung statt.
Eine Absage ist bis zu 24 Stunden vor Beginn der Einheit kostenlos möglich, bei einer kurzfristigeren Absage erfolgt die Verrechnung des vollen Betrages.

Kosten

Die Kosten für eine klinisch-psychologische Einzelberatung-/behandlung betragen € 100 pro Einheit von 50 min. 
Bei Vorauszahlung von 5 Beratungseinheiten à 50 min berechne ich € 90 pro Einheit.
Für Jugendliche und StudentInnen gilt ein Sondertarif von € 90 pro Einheit.

Bezahlung: Überweisung nach Rechnungsstellung
Im Sinne des Psychologengesetzes, BGBl. Nr. 360/1990 bin ich als Klinischer- und Gesundheitspsychologe umsatzsteuerbefreit.

Vita

Dr. rer. nat. Georg Mackner

Klinischer- und Gesundheitspsychologe

  • Studium der Psychologie an der Paris Lodron Universität Salzburg

  • Abschluss als Mag. rer. nat. der Naturwissenschaften und Dr. rer. nat. der Naturwissenschaften an der Universität Salzburg

  • Ausbildung zum Klinischen- und Gesundheitspsychologen beim Berufsverband der Österreichischen PsychologInnen

  • Staatliche Zulassung zur Ausübung der klinischen- und gesundheitspsychologischen Behandlung

Mehrjährige Tätigkeit als Psychologe in Therapiezentren und Kliniken

  • Christian-Doppler-Klinik Salzburg, Universitätsklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

  • Sozialtherapeutische Arbeitsgemeinschaft Tirol

  • Kontakt- und Kommunikationszentrum Salzburg

Zuletzt war ich als Pressesprecher im Landesdienst tätig.

Aktuell arbeite ich als Betriebspsychologe im Wirtschaftssektor.

dr georg-mackner-psychologe-innsbruck

Kontakt

Dr. Georg Mackner

+43 650 4711 908

kontakt@georgmackner.com

Eduard-Bodem-Gasse 8, 2. Stock
6020 Innsbruck

Anfahrt öffentlich: Buslinie T, Haltestelle Grabenweg

Anfahrt mit dem PKW: Es steht Ihnen entweder ein Parkplatz in der Tiefgarage zur Verfügung oder Sie parken kostenlos im nahegelegenen Parkhaus am Grabenweg.

Impressum | Datenschutzerklärung